Neuigkeiten

Liebe Kunden und Kursteilnehmer, 

Mit Schrecken musste ich feststellen, dass hier die letzten Neuigkeiten vor einem Jahr eingetragen wurden.

Ehrlich gesagt , es gab auch nichts Neues. Im Oktober ist meine Mutti von uns gegangen nach langer trauriger Pflegezeit und da war alles andere untergeordnet. Ein paar schöne Trauringkurse fanden trotzdem statt, mit den Ergebnissen waren wir alle sehr zufrieden.

Der Frühjahrskurs der VHS sollte diesmal Neuigkeiten bringen und mit 6 Miniambossen in die Kunst des Schmiedens einführen. Aber ich war krank und potentielle Teilnehmer scheinbar auch. So werden wir uns im Herbst zu einem zweiten Versuch zusammenfinden. Anmeldungen bitte wie immer an Frau Neubert, VHS 03672 823771 .

Mit der Außenfassade meines Werkstatteingangs bin ich leider auch nicht weitergekommen, da ich ja nur Mieter bin, müssen wir das so hinnehmen bzw. werde ich mich mit Beginn des schönen Wetters nochmal um Verschönerung bemühen.

Als nächstes soll dann mal der mittelalterliche Lehmofen seinen Platz finden, damit wir auch einmal so etwas machen können. Dafür ist aber ebenfalls noch Geduld vonnöten, ich würde mich freuen , es bis Jahresende zu bewerkstelligen.

Für die rollstuhlgerechte Toilette fehlt ein geeigneter "Fördertopf"- weil der Raum komplett mit Fußboden, Wänden und Decke dafür saniert werden muss, sehe ich immer noch keine Möglichkeit, das zu finanzieren. Auch mit viel  Eigenleistung ist das für mich nicht zu machen.

Für einen Privatkurs am Wochenende wird von der ersten angemeldeten Teilnehmerin noch eine zweite Teilnehmerin oder auch ein Herr gesucht. Zeitraum : bis zum Juli sollte der Kurs gemacht sein, Wochenende wird nach Absprache ausgewählt. Drei Teilnehmer insgesamt geht auch, einfach anrufen und fragen.(0157 73348091)

Mein neues Handy hat nur eine sehr kurze Rufzeit und ich kann das nicht anders einstellen. Wenn ich die Nummer des Anrufers sehen kann, rufe ich auf jeden Fall zurück.

Ich wünsche Euch / Ihnen allen einen schönen Frühlingsbeginn und freue mich über jede Anfrage, Nachricht, Anregung und wenn nötig, auch über Kritik. 

Herzlichst ,Eure / Ihre Sabine Großer